Montag, Juli 22, 2024
Christina Wassen (l) und Elena Wassen haben beide das WM-Finale im Turmspringen erreicht. Foto: Domenico Stinellis/AP/dpa/Archivbild

Wassen-Schwestern erreichen Finale vom Turm

Fukuoka (dpa) – Christina und Elena Wassen stehen im WM-Finale im Turmspringen.

In Fukuoka setzten sich die Schwestern aus Berlin sowohl im Vorkampf als auch im Halbfinale durch. Allerdings machten sie es durch instabile Serien spannend. Christina wurde Elfte, Elena Zwölfte des Halbfinals.

Das Finale wird am Mittwoch (11.00 Uhr MESZ) gesprungen.

Skip to content