Montag, Juli 22, 2024
Pauline Schäfer-Betz ist deutsche Meisterin auf dem Schwebebalken. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Turner-Bund zufrieden mit Meisterschaften

Düsseldorf (dpa) – Der Deutsche Turner-Bund (DTB) hat eine positive Bilanz seiner Meisterschaften im Rahmen des Multisport-Events «Die Finals» gezogen.

«Es war eine tolle Veranstaltung, tolle deutsche Meisterschaften», sagte Sportdirektor Thomas Gutekunst. Zum Abschluss der viertägigen Titelkämpfe verzeichnete der Verband mit mehr als 3000 Zuschauern den besten Zuspruch.

Insgesamt seien mehr als 11.000 Besucher zu den Wettkämpfen in den PSD Bank Dome gekommen. Es sei eine tolle Stimmung gewesen, sagte Gutekunst. «Das war für alle Sportarten eine tolle Plattform. Das muss der Weg sein, hochkarätige Events zu bauen, gern auch im Rahmen dieser Finals, um den Sportlerinnen und Sportlern diese Bühne zu geben», erklärte der Sportdirektor.

In Düsseldorf fanden die deutschen Meisterschaften im Geräteturnen, der Rhythmischen Sportgymnastik und im Trampolinturnen statt.

Skip to content