Sonntag, Juli 14, 2024
Die Leipzig Kings werden 2024 nicht in der ELF starten. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

Ohne Leipzig Kings: Football-Teams der ELF für 2024 fix

Berlin (dpa) – Die Teilnehmer der vierten Spielzeit der European League of Football (ELF) stehen fest, im kommenden Jahr gehen 17 Teams aus neun Nationen an den Start.

Sieben Mannschaften kommen aus Deutschland, die Leipzig Kings werden an der Spielzeit 2024 jedoch nicht teilnehmen. Nach seinem Rückzug im Juli 2023 hatte das Team keine Spiellizenz erhalten. ELF-Geschäftsführer Zelko Karajica erklärte in einer Mitteilung vom Montag allerdings, dass Leipzig bereits 2025 wieder Teil der Liga sein könnte.

Ein wichtiger Neuzugang zur ELF sind in der kommenden Saison die Madrid Bravos. «Die Expansion für die bevorstehende Saison ist damit abgeschlossen», sagte ELF-Commissioner Patrick Esume. Die Liga soll demnach zur Saison 2025 weiter aufgestockt werden.

Skip to content