Montag, Juli 22, 2024
Martin Schindler (r) und Gabriel Clemens müssen bei der Darts-Team-WM gegen Japan gewinnen. Foto: Jürgen Kessler/dpa

Deutschland erreicht Achtelfinale bei Darts-Team-WM

Frankfurt/Main (dpa) – Deutschland hat bei der Darts-Team-WM erwartungsgemäß das Achtelfinale erreicht. Das Duo Martin Schindler und Gabriel Clemens besiegte am Freitagabend in Frankfurt am Main Außenseiter Japan klar mit 4:0 und gewann damit die Dreiergruppe mit Japan und Hongkong souverän.

Das Duell mit Hongkong hatten Schindler/Clemens am Donnerstagabend mit 4:0 für sich entschieden. Deutschland hat es bei diesem Turnier bislang nie über das Halbfinale hinaus geschafft. Die Achtelfinals stehen am Samstag auf dem Programm, die Spiele ab dem Viertelfinale am Sonntag.

Neben dem Gastgeber schafften weitere Mitfavoriten den Sprung in die nächste Runde. Das belgische Duo Dimitri van den Bergh/Kim Huybrechts steht ebenfalls in der Runde der letzten 16. Die vier Topnationen England (Michael Smith, Rob Cross), Schottland (Peter Wright, Gary Anderson), Wales (Gerwyn Price, Jonny Clayton) und Niederlande (Dirk van Duijvenbode, Danny Noppert) hatten für die erste Gruppenphase ein Freilos und steigen am Samstag ins Turnier ein.

Skip to content