Freitag, Juni 21, 2024
Ist für die Darts-Weltmeisterschaft in London qualifiziert: Dragutin Horvat. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Horvat ist vierter deutscher Starter bei Darts-WM

Bitburg (dpa) – Dragutin Horvat ist als vierter deutscher Starter für die Darts-Weltmeisterschaft in London qualifiziert. Der 47 Jahre alte Hesse gewann in Bitburg das Finale der Super League mit 8:3 gegen Pascal Rupprecht und ist damit beim wichtigsten Turnier der Welt dabei.

Die WM 2024 beginnt am 15. Dezember und dauert bis zum 3. Januar. Der bekannteste Profi der Super League, Max Hopp, war bereits am Vortag im Achtelfinale ausgeschieden. Vor Horvat hatten sich bereits WM-Halbfinalist Gabriel Clemens, Martin Schindler sowie Ricardo Pietreczko qualifiziert.

E-Mail an den gewählten Adressaten erstellen:

Captcha Code
Skip to content