Montag, Juli 22, 2024
Pauline Heinz (l) und Charlotte Stapenhorst erzielten die ersten beiden Tore gegen die USA. Foto: Frank Uijlenbroek/dpa/Archivbild

DHB-Frauen beenden ProLeague-Saison mit Sieg

Antwerpen (dpa) – Mit dem fünften Sieg aus den vergangenen acht Spielen in knapp drei Wochen haben die deutschen Hockey-Frauen die ProLeague-Runde 2022/23 abgeschlossen.

Trotz des 5:2 (2:0)-Erfolges gegen die USA und dem 6:0 gegen die Amerikanerinnen wenige Tage zuvor hat die Mannschaft von Bundestrainer Valentin Altenburg den dritten Platz in der Neuner-Gruppe nur knapp verpasst.

Im letzten Pflichtspiel vor der Europameisterschaft im August in Mönchengladbach erzielten Pauline Heinz (5. Minute), Charlotte Stapenhorst (6.), Lena Micheel (42.), Jette Fleschütz (47.) und Sara Strauss (60.) die Treffer. In der EM-Vorrunde treffen die deutschen Frauen auf Schottland, England und Irland.

Skip to content