Samstag, April 20, 2024

SWIPE – Freie Sicht mit einem Wisch!

Ob im Wettkampf oder Training, es gibt nichts ärgerlicheres und störendes als beschlagene Schwimmbrillengläser. Besonders beschichtete Innenseiten – die Anti-Beschlagwirkung erfolgt direkt auf der Linsenoberfläche– sollen Abhilfe schaffen. Und trotzdem sammeln sich immer wieder kleinste Schmutz- oder anderen Partikelchen auf der Beschichtung ab und verursachen ein Beschlagen oder Verzerren der Sicht. Doch durch Wischen oder Reiben entstehen auf der Linsenoberfläche kleinste Kratzer und beschädigen somit die Antibeschlagschicht.  

View, der japanische Schwimm- & Tauchsport-Spezialist hat eine neue, SWIPE genannte, Technologie entwickelt, die genau dieses erlaubt. Der Clou der bei der Selene Swipe verwendeten Swipe Anti-Fog-Technologie liegt darin, dass sich die Kleinstteilchen erst gar nicht festsetzen können und mit dem Finger einfach über die mit Wasser befeuchtete Linsenoberfläche weggewischt werden. Dadurch wird die Anti-Beschlagwirkung reaktiviert und der Schwimmer hat wieder eine freie Sicht.

Du möchtest das einfach mal testen? Dann bewirb Dich jetzt mit „Ja, ich will!“ unter unserem entsprechenden Facebook-Post um eine von 20 Testexemplaren der SELEN SWIPE. Bei mehr als 20 Bewerbungen entscheidet das Losglück…

Bewerbungsschluss ist der 5.4.2019

E-Mail an den gewählten Adressaten erstellen:

Captcha Code
Skip to content