Donnerstag, Mai 23, 2024

Österreichische Staatsmeisterschaften auf der Olympischen Distanz

Im Rahmen des Thiersee Triathlons finden am Samstag die Österreichischen (Staats-)Meisterschaften auf der Olympischen Distanz statt. Ein hochkarätiges Starterfeld hat sich dafür angesagt.

Auf der Startliste befinden sich neben Olympiastarterin Lisa Perterer (HSV Triathlon Kärnten, K) und Olympiakandidat und Titelverteidiger Lukas Hollaus (TV Zell/See, S) viele weitere junge ÖTRV-Kaderathleten, die um den Titel ein Wörtchen mitreden wollen. Unter ihnen z.B. Sprint-Staatsmeisterin Therese Feuersinger (Wave Tri Team TS Wörgl, T) und Magdalena Früh (1. TTC Innsbruck, T) bei den Damen, wie auch der Vorarlberger Leon Pauger (Triathlonclub Dornbirn, V), die beiden Brüder Lukas und Philip Pertl (TRI TEAM Hallein, S) oder auch Lokalmatador Tjebbe Kaindl (Wave Tri Team TS Wörgl, T) bei den Herren. Nicht zu vergessen sind die Spezialisten der Mittel- und Langdistanz, die auch auf der kürzeren Olympischen Distanz Chancen haben.

Zu absolvieren gilt es 1.500m Schwimmen, 40km Radfahren (590hm) und 10km Laufen (4 Runden).

Startzeiten (coronabedingt in 10 Sekunden Startintervallen)
14:20 Uhr Herren
15:00 Uhr Damen

Startliste

Qulle:ÖTRV
Foto: G-Sport

E-Mail an den gewählten Adressaten erstellen:

Captcha Code
Skip to content