Donnerstag, Mai 23, 2024

Mixed Relays holen Gold und Silber bei Triathlon-EM in Kitzbühel

Die Nationalmannschaft der Deutschen Triathlon Union  (DTU) hat mit einer weiteren Gold- und einer Silbermedaille ein  erfolgreiches Europameisterschafts-Wochenende in Kitzbühel (Österreich) beendet.
Die Junioren Mixed Relay in der Besetzung Julia Bröcker, Justus Töpper,  Jule Behrens und Henry Graf wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und  gewann souverän mit 37 Sekunden Vorsprung vor Frankreich und Spanien in  einer Zeit von 1:11:55 Stunden. Behrens und Graf gewannen damit bereits  ihre zweite Goldmedaille nach ihren Siegen in den Einzelrennen gestern.„Es war wirklich ein perfektes Wochenende und wir hatten wirklich  auch ein sehr starkes Team“, freut sich Doppeleuropameister Henry Graf,  der als Schlussläufer den Sieg perfekt machte.

Silbermedaille für Elite Mixed Relay
Die Mixed Relay der Elite rundete eines der erfolgreichsten  EM-Wochenende in der Geschichte der DTU mit einer Silbermedaille ab. In  der Besetzung Laura Lindemann, Lasse Lührs, Lisa Tertsch und Jonas  Breinlinger musste sich die Mixed Relay nur den siegreichen Briten  geschlagen geben.„Wir sind mega happy mit der Medaille. Wir hatten uns eine Medaille  vorgenommen und freuen uns jetzt über den Vize-Titel“, sagt Lührs.  Lindemann fügt hinzu: „Eine Medaille ist immer klasse. Ich freue mich  mit dem Team, dass wir so ein gutes Ergebnis erzielen konnten.“Olympiastarterin Anabel Knoll musste auf einen Start in der Mixed  Relay verzichten, da sie im Einzelrennen umgeknickt ist. Für sie rückte  Lisa Tertsch in das Team.                        

Sieben Medaillen in acht Wettbewerben
Es war ein goldenes Wochenende, dass die DTU-Nationalmannschaft in  Kitzbühel erlebte. Sieben Medaillen in acht Wettbewerben, darunter vier  Gold, zwei Silber und eine Bronze.„Es war ein überaus erfolgreiches Wochenende. Wir hatten uns einiges  erhofft, aber dass es dann so erfolgreich wird, war im Vorfeld nicht zu  erwarten gewesen“, sagt Jörg Bügner, Sportdirektor der DTU. „Wir freuen  uns riesig, dass es so ausgegangen ist. Das bestätigt einen sehr guten  Trend und zeigt, dass wir in den vergangenen Jahres einiges richtig  gemacht haben. Mich hat auch sehr der Teamspirit und das geschlossene  Auftreten aller deutschen Athletinnen und Athleten hier in Kitzbühel  sehr gefreut.“

Die Medaillengewinner*innen:
Jule Behrens – 2x Gold – Einzel und Mixed Relay Junioren
Henry Graf – 2x Gold – Einzel und Mixed Relay Junioren
Laura Lindemann – 1x Gold Einzel, 1x Silber Mixed Relay Elite
Tim Hellwig – 1x Silber U23 Männer
Lisa Tertsch – 1x Bronze U23 Frauen

Quelle: Eva Werthmann DTU
Foto: Armin Schirmeier

E-Mail an den gewählten Adressaten erstellen:

Captcha Code
Skip to content