Samstag, April 20, 2024

DTU-Website mit neuem Design und neuer Struktur

Die offizielle Website der Deutschen Triathlon Union (DTU) hat eine Generalüberholung erhalten. Unter www.triathlondeutschland.de ist die neue Seite ab sofort verfügbar. Die Handhabung für Nutzer*innen wurde weiter vereinfacht, Design und Struktur auf den neusten Stand gebracht. Zudem gibt es einige Neuerungen.

„Unsere Website ist eine der wichtigsten Plattformen in der Außendarstellung des Verbands, sozusagen seine Visitenkarte. Daher haben wir die Seite nach fünf Jahren, sowohl was das Design als auch die Funktionalität betrifft, auf den neuesten Stand gebracht. Dabei haben wir auch die Struktur neu gestaltet, damit sich Nutzer*innen einfacher auf der Seite zurecht finden“, sagt Eva Werthmann, DTU Pressesprecherin und Leiterin Kommunikation und fügt hinzu: „Die neue Website soll unsere gewachsene Community informieren und ihnen als Serviceplattform dienen, aber auch inspirieren. Andererseits wollen wir auch diejenigen abholen, die noch nie einen Triathlon absolviert haben. Sie finden wichtige Informationen, Tipps und auch Inspiration, um das Projekt ‚Mein erster Triathlon‘ anzugehen.“

Beliebte Bereiche, wie der DTU-Veranstaltungskalender, sind weiter verbessert worden. So können Triathlet*innen nun auf einer Landkarte erkennen, wo genau das Event stattfinden soll.

Der „Marktplatz“ ist ein neues Tool, auf dem Nutzer*innen in Zukunft untereinander Triathlon-Equipment kaufen und verkaufen können. „Ich kann mir gut vorstellen, dass das vor allem auch für Sportler*innen interessant ist, die gerade erst mit Triathlon begonnen haben und noch nicht so viel Geld für neues Material ausgeben möchten“, sagt Werthmann.

Mit der Umstellung auf die neue Domain www.triathlondeutschland.de werden auch die E-Mail-Adressen der DTU Mitarbeiter*innen entsprechend angepasst. E-Mails an @dtu-info.de werden weitergeleitet und gehen nicht verloren. Zudem laufen nun auch sämtliche Social Media Kanäle der DTU unter dem Namen @triathlondeutschland, um hier eine Einheitlichkeit herzustellen.

Quelle: Eva Werthmann/DTU

E-Mail an den gewählten Adressaten erstellen:

Captcha Code
Skip to content