Freitag, Juni 21, 2024
Die DTU Schultour ist zurück

DTU Triathlon-Schultour nach Zwangspause zurück

Die DTU Schultour ist zurück. Seid dieses Jahr dabei und schnuppert in eine tolle Sportart rein

Die DTU Triathlon-Schultour (DTS) läuft 2022 wieder an und möchte nach zweijähriger Pause Triathlon zurück an die Schulen bringen. Vor der Corona-Pandemie war die bundesweite Veranstaltungsserie mit mehr als 10.000 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern pro Jahr erfolgreich.

Die Deutsche Triathlonjugend fördert die Kooperation von Vereinen und Schulen mit finanziellen Mitteln, aber auch mit Informationen und Planungsunterlagen. Die Teilnahme an der DTS steht allen Schulen offen und reicht von der Grundschule bis zur Oberstufe.

„Ob Einzel- und/oder Staffelformate, schulintern oder schulübergreifend, Triathlon-, Duathlon- oder Swim&Run-Wettbewerbe – Triathlon ist vielseitig und soll daher auch auf unterschiedlichste Weise erfahrbar sein. Wichtig ist uns, dass die Schülerinnen und Schüler ein Angebot unterbreitet bekommen, bei dem sie in unsere Sportart „reinschnuppern“ können“, sagt DTU-Jugendsekretär Mirco Beyer.

Die Grundideen der DTU Triathlon-Schultour
  • Stärkung des Klassenverbands beziehungsweise der Identifikation mit der Schule durch gemeinsame Starts von Jungen und Mädchen in Einzel- und/oder Staffelformaten
  • Kurze Strecken, denn der Spaß an der Bewegung und das „Finishen“ stehen an erster Stelle
  • Förderung einer längerfristigen Kooperation zwischen Schule und Verein

Alle Infos zur DTU Triathlon-Schultour finden sich hier.

Quelle: Oliver Kraus / DTU

E-Mail an den gewählten Adressaten erstellen:

Captcha Code
Skip to content