Dienstag, Februar 27, 2024

dpa-Sportnews

Wird bei der Einzel-WM fehlen: Tischtennisspieler Dimitrij Ovtcharov. Foto: Swen Pförtner/dpa

Nach Knöchel-OP: Tischtennis-WM ohne Ovtcharov

Tischtennis-Profi Dimitrij Ovtcharov muss nach einer Operation am Knöchel auf die Teilnahme an den Einzel-Weltmeistermeisterschaften Ende November in Houston verzichten. Wie der Deutsche Tischtennis-Bund mitteilte, war der zweimalige Medaillengewinner der Olympischen Spiele in Tokio im TrainingMehr…

Mehr...
Rebeca Andrade war am ersten Tag der Gerätefinals bei den Kunstturn-Weltmeisterschaften die erfolgreichste Starterin. Foto: Friso Gentsch/dpa

Sprung-Olympiasiegerin Andrade holt sich auch WM-Titel

Sprung-Olympiasiegerin Rebeca Andrade war am ersten Tag der Gerätefinals bei den Kunstturn-Weltmeisterschaften in Kitakyūshū die erfolgreichste Starterin. Die 22 Jahre alte Brasilianerin sicherte sich im General Gymnasium der japanischen GroßstadtMehr…

Mehr...
Hat bei der Kunstturn-WM die Chance auf eine Medaille am Schwebebalken: Pauline Schäfer-Betz in Aktion. Foto: Marijan Murat/dpa

Ex-Weltmeisterin Schäfer-Betz in Japan auf Medaillenkurs

Es waren keine leichten Wochen für Pauline Schäfer-Betz, die schon vor den Olympischen Spielen von den juristischen Auseinandersetzungen um ihre Ex-Trainerin Gaby Frehse geprägt waren. Nun hat sich die Chemnitzerin bei der WM bereits ihr Minimalziel erfüllt.

Mehr...

E-Mail an den gewählten Adressaten erstellen:

Captcha Code