Freitag, Dezember 1, 2023

Weekend-News: Böcherer und Stein mit Doppelsieg auf Lanzarote

Böcherer und Stein mit Doppelsieg auf Lanzarote

Andreas Böcherer holte sich am Samstag (3. Juli) auf Lanzarote den zweiten Ironman-Sieg seiner Karriere. Der Freiburger verwies dabei Boris Stein auf den zweiten Platz. Beide haben sich damit für die Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii qualifiziert. Der 38-jährige Böcherer übernahm zu Beginn des abschließenden Marathons die Führung und überquerte nach 8:34:11 Stunden die Ziellinie. Knapp acht Minuten dahinter kam Stein ins Ziel. Matt Trautman vervollständigte das Podium als Dritter.

Reischmann und Noodt siegen beim Ironman 70.3 Les Sables D’Olonne

Beim Ironman 70.3 Les Sables D’Olonne gab es einen deutschen Doppelsieg. Anne Reischmann setzte sich bei den Frauen gegen die Französinnen Julie Iemmolo und Charlene Clavel durch. Reischmann ging mit rund dreineinhalb Minuten Rückstand auf die Radstrecke und überquerte am Ende mit fast zwei Minuten Vorsprung die Ziellinie. Lisa Gerß belegte den fünften Rang, Katharina Grohmann wurde Zehnte.

Bei den Männern siegte überraschend Mika Noodt. Der 20-Jährige, der in der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga für den DSW Darmstadt startet, verwies bei seinem Mitteldistanzdebut aufgrund der schnellsten Laufzeit Rudy van Berg (USA) und Yvan Jarrige (Frankreich) auf die Plätze zwei und drei.

Thoes Zweite beim Ironman 70.3 Andorra

Svenja Thoes sicherte sich beim Ironman 70.3 Andorra mit der schnellsten Laufzeit des Tages den zweiten Platz. Thoes musste sich nur Australierin Ellie Salthouse geschlagen geben. Dritte wurde die Schweizerin Emma Bilham.
Bei den Männern konnte Till Schramm, der einzige deutsche Starter, sein Rennen nicht beenden.

Medaillenregen bei Duathlon EM in Targu Mures

Die Altersklassen-Nationalmannschaft der Deutschen Triathlon Union (DTU) ist vergangenes Wochenende in Targu Mures bei der Duathlon-Europameisterschaft auf Medaillenjagd gegangen. Das 13-köpfige Team heimste insgesamt 18 Medaillen über die Duathlon Kurz- und Sprintdistanz ein, darunter 9 goldene, 7 silberne und 2 bronzene.

Quelle: Eva Werthmann DTU
Foto: Ingo Kutsche

E-Mail an den gewählten Adressaten erstellen:

Captcha Code