Freitag, Juni 21, 2024
Die Triathleten waren am Wochenende in Hamburg unterwegs. Foto: Ingo Kutsche/dpa

Bleymehl wird Dritte bei Ironman-EM in Hamburg

Hamburg (dpa) – Jackie Hering aus den USA hat am Sonntag den Ironman in Hamburg gewonnen. Nach 3,8 Kilometer Schwimmen, 178 Kilometer Radfahren und 42,195 Kilometer Laufen erreichte die 38-Jährige nach 8:19:14 Stunden das Ziel auf dem Rathausmarkt und sicherte sich mit dem Triumph auch Rang eins bei den European Championships. 

Für ihren Erfolg erhält Hering zudem 28.000 US-Dollar Prämie und 5000 Punkte für die Wertung der neuen Pro Series. Beste Deutsche wurde Daniela Bleymehl. Die Darmstädterin beendete das Rennen nach 8:28:09 Stunden auf dem dritten Rang. Für die favorisierte Katrina Matthews war das Rennen dagegen nach rund 115 Kilometern auf der Radstrecke beendet. Die Britin wurde nach einem unerlaubten Überholmanöver disqualifiziert.

E-Mail an den gewählten Adressaten erstellen:

Captcha Code
Skip to content