Sonntag, April 21, 2024
beim Triathalon Bundesliga Rennen in Tübingen am 21.07.2019, Foto: Jörg Schüler

1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga präsentiert sich in neuem Look

Die 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga hat seit heute (17. Mai 2021) eine neue Webseite. Alle Interessierten einer der stärksten Triathlon-Ligen der Welt finden dort alle wichtigen Informationen rund um die Rennen, die 30 Mannschaften sowie aktuelle Neuigkeiten. Neben einer neuen Webseite präsentiert sich die 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga auch in einem neuen Look.

„Mit allen Gedanken und Ideen, die wir in die Weiterentwicklung und damit zunehmende Professionalisierung der Bundesliga investieren, wollen wir vor allem die Leistung von Sportler*innen und Teams würdigen und die Bundesliga auch weiterhin als attraktive Plattform für Fans, Medien und Partner festigen. Daher war es für uns ein logischer Schritt, auch das Thema Markenpositionierung und Außendarstellung zu optimieren. Die Bundesliga steht für Tradition, gleichzeitig haben wir immer den Blick für Innovation und Modernes. Wir freuen uns, dass wir mit der renommierten Peter Schmidt Group aus Hamburg einen Partner gefunden haben, mit dem wir unsere Markenattribute weiterformen konnten und der sich dem sportlichen Projekt mit Begeisterung angenommen hat“, sagt Lisa Merget, Referentin für Marketing bei der Deutschen Triathlon Union (DTU).

Der neue Look ist auf der neuen Webseite sowie den Online-Kanälen der Triathlon-Bundesliga zu sehen. Zudem präsentieren sich die Veranstaltungen der Triathlon-Bundesliga in Zukunft in einem einheitlichen Erscheinungsbild. „Die Triathlon-Bundesliga bietet jungen Athlet*innen eine Plattform, um sich weiterzuentwickeln und sich mit Weltklasse-Athlet*innen zu messen. Dabei gehen sie absolut an ihre Grenzen und darüber hinaus. Die neue Gestaltung des Bundesliga-Looks trägt diesen Gedanken wunderbar mit. Wir sind gespannt, wie es bei Sportler*innen und Fans ankommt“, sagte Harald Vogler, Ligaleiter der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga.

„Triathlet*innen gehen an ihre körperlichen Grenzen – und darüber hinaus. Dieser Gedanke steckt auch im neuen Corporate Design: mit einem charakteristischen Versatz in Logo, Schriften, Bilder und Icons. Jedes Element verdeutlicht dadurch: Es geht immer weiter, konsequent nach vorne“, so Design Director David Marreiros, der mit seinem Team und Creative Director Sven Rieckmann den Auftritt entwickelt hat. Das verbindende Motiv des Anschnitts werde zudem von einem kraftvollen Farbspektrum unterstützt: Ein sportliches Blau verbindet sich hier mit Schwarz-Weiß-Kontrasten und einem wertigen Gold. „Durch eine kommunikationsstarke, visuelle Präsenz wollen wir einen Beitrag dazu leisten, eine faszinierende Sportart in der öffentlichen Wahrnehmung zu stärken – und bringen zugleich natürlich unsere eigene Begeisterung ein. Als Agentur, als Gestalter aber auch als Sportler.“

Die neue Webseite der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga erscheint nun doppelt in neuem Glanz. Die 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga wird somit nicht nur auf der Strecke ihrem Ruf als Formel 1 des Triathlons gerecht.

Die Deutsche Triathlon Union freut sich nun auf den Beginn der Saison der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga am 5./6. Juni mit den Rennen im Rahmen der Finals in Berlin. Die weiteren Wettbewerbe finden am 27. Juni in Potsdam, am 8. August in Nürnberg und am 29. August in Saarbrücken statt. Zudem ist ein Rennen Mitte im September in Planung. Der Meister bei Männern beziehungsweise Frauen darf sich am Ende der Saison in einer der stärksten Triathlon-Ligen der Welt mit dem Titel Deutscher Mannschaftsmeister 2021 schmücken.

Die 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga ist die höchste Liga innerhalb der Deutschen Triathlon Union. Seit 1996 wird im Rahmen der Bundesliga der Deutsche Mannschaftsmeister bei den Damen und den Herren ermittelt. Eine Herrenmannschaft besteht aus fünf Athleten, bei den Damen treten jeweils vier Triathletinnen gemeinsam an. Sponsor ist seit 2016 Bitburger 0,0% Alkoholfrei.

Quelle: Thorsten Eisenhofer / DTU
Foto: DTU/ Jörg Schüler

E-Mail an den gewählten Adressaten erstellen:

Captcha Code
Skip to content